28. November 2011

Mein Tauschprojekt


Eine amerikanische Mailbox - groß genug, um z.B. ein Raffaelo darin zu 'verstecken'.
Zum besseren Transport hatte ich die Boxen nur soweit zusammengeklebt, dass sie flach blieben. Jede Demo 'muss' deshalb zu Hause noch den letzten Klebestreifen selbst ankleben.

Vom zweiten Tauschprojekt habe ich leider (noch) keine Bilder, hier kann ich nur auf meinen Post vom Februar verweisen. Damals kam die Verpackung so gut an, dass ich beschlossen habe, diese noch einmal für meine Kolleginnen in England und Frankreich zu basteln.

Verwendete Materialien:
Stempelset 'Zur Erinnerung',
Farbkarton in Saharasand und Glutrot,
Stempelkissen in Saharasand und Espresso,
Stanzer 'Wortfenster', '4,4cm Kreis', 'Kleines Oval' und 'Modernes Label',
Prägefolder 'Streifen'
Klammern in Silber

Viele Grüße
Beate

Kommentare:

Anja hat gesagt…

Oh,wie schön,die Mailbox.
Gibts dafür vielleicht ne Anleitung?

Liebe Grüsse,Anja

Anonym hat gesagt…

wie süß eine Anleitung wäre echt wunderbar :-)
lg jasmin

Copyright

Auf dieser Seite stelle ich meine Bastelwerke ein.
Es ist nicht gestattet Inhalte dieses Blogs zu kopieren,
außer ich weise ausdrücklich darauf hin.
Die Texte und Fotos unterliegen meinem Copyright.
Für meine Arbeiten verwende ich in der Regel Stempelmotive
und andere Produkte von Stampin' Up!, wobei das Copyright
beim jeweiligen Hersteller liegt.

Ich übernehme für die Inhalte von fremden Webseiten
keinerlei Verantwortung, dafür ist stets der jeweilige Anbieter
oder Betreiber der Seiten verantwortlich.
Für alle Links auf meinen Seiten gilt:
Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten
aller verlinkten Seitenadressen und mache mir diese Inhalte
nicht zu eigen.