7. Dezember 2011

7. Dezember

Ich mag diese Schatttenmotive, weil eine Karte damit sehr schnell gemacht ist.
Bei der linken Karte könnte man das Motiv auch durch ein Bild ersetzen und so den Großeltern, Taufpaten, Onkeln und Tanten eine kleine Freude mit einem aktuellen Kinderbild machen.
Dafür wird eine Karte in der Größe 10,5 cm x 29,6 cm zugeschnitten (DIN A4 der Länge nach teilen), in der Mitte bei 14,8 cm falzen und noch einmal das Vorderteil diagonal falzen (siehe Karte). Das Motiv wird nur im unteren Bereich und unterhalb der diagonale Falz angeklebt. Zum Aufstellen muss ein 'Stopper', der mit Stampin' Dimensionals erhöht aufgeklebt wird, in der rechten Ecke angebracht werden.

Verwendete Materialien:
Stempelset 'Es weihnachtet sehr', 'Lovely as a Tree' und 'Kleine Wünsche' oder 'Perfekte Pärchen',
Jumborolle 'Sassy Sparkles' mit Kartusche in Flüsterweiß,
Farbkarton in Flüsterweiß, Espresso oder Schokobrau, Chili und Savanne,
Stempelkissen in Espresso oder Schokobrau, Chili und Savanne,
Stanzer 'Modernes Label' und 'Wortfenster',
Sizzlits 'Anhängermix',
1,3 cm gepunktetes Geschenkband in Chili,
Stampin' Dimensionals, Schwämmchen.


Viele Grüße
Beate

Kommentare:

Uschi hat gesagt…

Diese Karten sehen einfach sagenhaft aus!!!

CookieCake hat gesagt…

Wow die ist auch so wunderschön die Karte!!! Wunderbar!!

Liebe Grüße
Stefanie

Copyright

Auf dieser Seite stelle ich meine Bastelwerke ein.
Es ist nicht gestattet Inhalte dieses Blogs zu kopieren,
außer ich weise ausdrücklich darauf hin.
Die Texte und Fotos unterliegen meinem Copyright.
Für meine Arbeiten verwende ich in der Regel Stempelmotive
und andere Produkte von Stampin' Up!, wobei das Copyright
beim jeweiligen Hersteller liegt.

Ich übernehme für die Inhalte von fremden Webseiten
keinerlei Verantwortung, dafür ist stets der jeweilige Anbieter
oder Betreiber der Seiten verantwortlich.
Für alle Links auf meinen Seiten gilt:
Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten
aller verlinkten Seitenadressen und mache mir diese Inhalte
nicht zu eigen.