28. März 2012

Eine Osterkarte...

...mal ohne Osterhasen!
Um den Übergang beim 'Henkel' zu überdecken einfach eine Schleife aufkleben.
Das Körbchen ist aus der BigZ Stanze 'Umschlag mit Zierlasche' gemacht.
Damit der Farbkarton nicht so 'leblos' aussieht einfach mit dem farblich passenden Stempelkissen bestempeln und die Ränder mit einem Schwämmchen einfärben.

Verwendete Materialien:
Stempelset 'Osternostalgie' und 'Ein duftes Dutzend'
Stempelkissen in Veilchen, Glutrot, Pfirsichparfait und Olivgrün,
Farbkarton in Glutrot (strukturiert), Veilchen, Olivgrün, Savanne und Flüsterweiß,
Stanzer 'Modernes Label'
BigZ 'Umschlag mit Zierlasche' und 'Wimpel',
geripptes Geschenkband in Glutrot,
Schwämmchen.


Viele Grüße
Beate

Kommentare:

Barnika hat gesagt…

Tolles Karte, mal ganz was anderes, schön

Uschi hat gesagt…

Spitzenmäßige Idee. Sieht klasse aus, der Osterkorb!

Liebe Grüße
Uschi

Domenica Doll hat gesagt…

WOW, die Karte ist mal klasse......Supertolle Idee!

LG
Domenica

Kreatives aus Papier hat gesagt…

Hallo Beate,
nun versuch ich es nochmal dir unter diesem Post einen Kommentar zu hinterlassen -hat zweimal nicht geklappt-.
Die Karte finde ich echt toll, super Idee mit dem Körbchen.
LG Christiane

P.S. Du machst dich gut im neuen Minikatalog.

Copyright

Auf dieser Seite stelle ich meine Bastelwerke ein.
Es ist nicht gestattet Inhalte dieses Blogs zu kopieren,
außer ich weise ausdrücklich darauf hin.
Die Texte und Fotos unterliegen meinem Copyright.
Für meine Arbeiten verwende ich in der Regel Stempelmotive
und andere Produkte von Stampin' Up!, wobei das Copyright
beim jeweiligen Hersteller liegt.

Ich übernehme für die Inhalte von fremden Webseiten
keinerlei Verantwortung, dafür ist stets der jeweilige Anbieter
oder Betreiber der Seiten verantwortlich.
Für alle Links auf meinen Seiten gilt:
Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten
aller verlinkten Seitenadressen und mache mir diese Inhalte
nicht zu eigen.