8. September 2009

Blumentopf

Ich habe schon ein ganz schlechtes Gewissen, weil ich schon sooo lange nichts Kreatives mehr eingestellt habe. Es ist nicht unbedingt so, dass ich nichts stempeln würde, vielmehr fehlt mir die Gelegenheit meine neuesten Werke ins rechte Licht zu rücken.
Meinen Beitrag für den Sommer-Designwettbewerb habe ich auch 'nur' mit meiner kleinen Kamera fotografiert, weil ich mal wieder 'auf den letzten Drücker' fertig geworden bin. - Stimmt eigentlich nicht ganz, denn ich habe am 27. August abgegeben, aber da war eben mein Hoffotograf unterwegs.
Heute gibt es einen Blumentopf, den man farblich toll an jede Jahreszeit anpassen kann. Die Idee habe ich im WWW gefunden, dort schwirren aber so viele Varianten davon herum, dass ich keine (mehr) benennen kann.








Verwendete Materialien:
Stempelset ' Polka Dots & Paisley' (auslaufend, ab Oktober nicht mehr erhältlich!), 'Bisher das Beste' (Gastgeber/innenset, ab Oktober nicht mehr erhältlich)
Farbkarton in Kakaobraun, Schokobraun, Olivgrün, Flüsterweiß, Bananengelb, Amesthystblau und Lavendelblau
Stempelkissen in Kakaobraun und Amethystblau,
Stanzer 'Blüte mit fünf Blättern' ,Kreis in 1,3 cm und 'Wellenkante'
Weißer Gelstift, Stampin' Dimensionals
Kariertes Band (nicht SU)

Viele Grüße
Beate

1 Kommentar:

BA hat gesagt…

hallo beate
das ist wunderschoen geworden
xoxo BA

Copyright

Auf dieser Seite stelle ich meine Bastelwerke ein.
Es ist nicht gestattet Inhalte dieses Blogs zu kopieren,
außer ich weise ausdrücklich darauf hin.
Die Texte und Fotos unterliegen meinem Copyright.
Für meine Arbeiten verwende ich in der Regel Stempelmotive
und andere Produkte von Stampin' Up!, wobei das Copyright
beim jeweiligen Hersteller liegt.

Ich übernehme für die Inhalte von fremden Webseiten
keinerlei Verantwortung, dafür ist stets der jeweilige Anbieter
oder Betreiber der Seiten verantwortlich.
Für alle Links auf meinen Seiten gilt:
Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten
aller verlinkten Seitenadressen und mache mir diese Inhalte
nicht zu eigen.