20. Oktober 2013

Schachtel für Halloween

Die Schachtel wird mit dem Falzbrett gebastelt.
Anleitung:
Farbkarton in der Größe 29,6 cm x 16 cm schneiden.
Den oberen Rand mit der Rollklinge 'Mini-Wellen' schneiden.
Den Farbkarton der Länge nach bei 4 cm falzen, in der Breite bei 4 cm/ 14 cm /18 cm und 28 cm falzen.
Es bleibt eine Klebelasche von 1,6 cm.
Den Boden an den Falzen einschneiden, die Klebelasche am Boden abschneiden.
Für den Henkel einen Steifen in der Breite des verwendeten Motiv-Klebebandes und in der gewünschten Länge schneiden.

Viel Spaß beim Nachbasteln
wünscht Beate

Verwendete Produkte:
Stempelset 'Tüpfelchen auf dem Geschenk',
Farbkarton in Flüsterweiß und Kürbisgelb
Stampin' Write Marker in Schwarz und Kürbisgelb

Stanzer 'Edles Etikett',
Designer-Motivklebeband 'Hexenwerk',
Miniklammern, Leinenfaden,
Papierschneidemaschine, Rollklingenzusatz, Rollklinge 'Mini-Wellen'.

PS: Nur noch heute und morgen ist es möglich für nur 25 €uro bei Stampin' Up! einzusteigen.
Die Gelegenheit war nie so günstig!

Kommentare:

Sabrina hat gesagt…

Das ist eine tolle Verpackungsidee.
Gefällt mir sehr gut.
Liebe grüße Sabrina

Kati hat gesagt…

Superschöne Schachtel, ich bin ja auch noch auf Ideensuche. Die Tapes sind ja perfekt dafür.

Copyright

Auf dieser Seite stelle ich meine Bastelwerke ein.
Es ist nicht gestattet Inhalte dieses Blogs zu kopieren,
außer ich weise ausdrücklich darauf hin.
Die Texte und Fotos unterliegen meinem Copyright.
Für meine Arbeiten verwende ich in der Regel Stempelmotive
und andere Produkte von Stampin' Up!, wobei das Copyright
beim jeweiligen Hersteller liegt.

Ich übernehme für die Inhalte von fremden Webseiten
keinerlei Verantwortung, dafür ist stets der jeweilige Anbieter
oder Betreiber der Seiten verantwortlich.
Für alle Links auf meinen Seiten gilt:
Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten
aller verlinkten Seitenadressen und mache mir diese Inhalte
nicht zu eigen.