8. Juli 2009

Sommerfarben und ein neuer 'alter' Workshop


















Ich habe schon vor einigen Wochen einen Mini-Milchkarton gebastelt und den Prototyp direkt bei einer Stempelparty verschenkt.
Damals hatte ich versprochen, dass ich Bilder und natürlich auch eine Schemazeichnung als Download auf meinen Blog stellen werde. Ich habe es nicht vergessen, aber ich wollte unbedingt alle drei Größen in einer Schemazeichnung darstellen. Jetzt hoffe ich, dass ich niemanden mit meinen Zahlenkolonnen verwirre und bitte deshalb auch um Feedback! Die Anleitung kann man bei mir per E-Mail anfordern.
Den Workshop in Bildern kann man sich hier anschauen (die Maße sind für den großen Milchkarton!).

Verwendete Materialien (Karte):
Stempelset 'Petal Pizzazz (Minikatalog) und 'Naschkatze'
Farbkarton in Flüsterweiß, Zartblau und Kürbisgelb
Designerpapier 'Washington Apple' (Minikatalog)
Stempelkissen in Zartblau, Kürbisgelb und Rubinrot
Taft-Geschenkband in Zartblau
Snail-Klebeband, Stampin' Dimensionals
Papierschere

Verwendete Materialien (Milchkarton):
Stempelset 'Petal Pizzazz (Minikatalog) und 'Freundeskreise'
Farbkarton in Kürbisgelb, Zartblau, Safrangelb und Rubinrot
Designerpapier 'Washington Apple' (Minikatalog)
Stempelkissen in Rubinrot
Brads (Klammern) in Zartblau, Rubinrot und Safrangelb
Stanzer 'Boho Blüten' und Kreis 2,5 cm (1 Zoll)
Snail-Klebeband, Stampin' Dimensionals
Crop-A-Dile oder Manuelle Stanze (für die Löcher)
Organzaband (nicht Stampin' Up!)

Viele Grüße
Beate

Kommentare:

Basteltante hat gesagt…

Die Karte ist wieder echt schön, den Milchkarton kenn ich ja schon.

Liebe Grüße

Doris Kalina hat gesagt…

Liebe Beate,
ein großes Dankeschön für deine Mühe, die du dir mit den ausführlichen Anleitungen gibst. Ich bin gerade dabei, die Milchtüten in allen drei Größen nachzubasteln. Klappt sehr gut!

Liebe Grüße
Doris

Copyright

Auf dieser Seite stelle ich meine Bastelwerke ein.
Es ist nicht gestattet Inhalte dieses Blogs zu kopieren,
außer ich weise ausdrücklich darauf hin.
Die Texte und Fotos unterliegen meinem Copyright.
Für meine Arbeiten verwende ich in der Regel Stempelmotive
und andere Produkte von Stampin' Up!, wobei das Copyright
beim jeweiligen Hersteller liegt.

Ich übernehme für die Inhalte von fremden Webseiten
keinerlei Verantwortung, dafür ist stets der jeweilige Anbieter
oder Betreiber der Seiten verantwortlich.
Für alle Links auf meinen Seiten gilt:
Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten
aller verlinkten Seitenadressen und mache mir diese Inhalte
nicht zu eigen.