24. November 2008

Papiertüte selbst falten

Benutzte Stempelsets: 'Es ist für uns eine Zeit angekommen' und Jumborolle 'Woodcut Holly'
Benutzte Stempelsets: 'Es ist für uns eine Zeit angekommen' , 'Ein frohes und munteres Weihnachtsfest' und Jumborolle 'Swirling Stars'
Benutzte Stempelsets: 'Ein wahrer Freund', Designerpapier 'Herbstblumen'

...ist ganz einfach!
Am letzten Freitag entstand bei meinen Schachtel- und Taschenworkshop aus einer einfachen Papiertüte eine Verpackung für Nikolaus. Auf den Bildern kann man sehen, wie vielfältig man die Tüten weiter verarbeiten kann.
Die Mädels haben gefragt, ob ich vor Ostern wieder Schachteln basteln werde - wenn das kein Kompliment ist?
Die Bastelanleitung für die Tüte findet man hier. Wenn man die tolle Papierunterlage von Stampin' Up! benutzt ist das ein Kinderspiel.
Viel Spaß beim Nacharbeiten!

1 Kommentar:

Sonja hat gesagt…

Eine nette Idee mit einem Stempel die Papiertüten zu verschönern.

Copyright

Auf dieser Seite stelle ich meine Bastelwerke ein.
Es ist nicht gestattet Inhalte dieses Blogs zu kopieren,
außer ich weise ausdrücklich darauf hin.
Die Texte und Fotos unterliegen meinem Copyright.
Für meine Arbeiten verwende ich in der Regel Stempelmotive
und andere Produkte von Stampin' Up!, wobei das Copyright
beim jeweiligen Hersteller liegt.

Ich übernehme für die Inhalte von fremden Webseiten
keinerlei Verantwortung, dafür ist stets der jeweilige Anbieter
oder Betreiber der Seiten verantwortlich.
Für alle Links auf meinen Seiten gilt:
Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten
aller verlinkten Seitenadressen und mache mir diese Inhalte
nicht zu eigen.