21. November 2013

Alles fertig - die Convention kann beginnen!

Ab Donnerstag bis einschließlich Sonntag bin ich in Manchester zur Stampin' Up! Convention.
Meine diesjährigen Tauschkarten sehen so aus:





Das Besondere an den Karten ist die Technik, mit der ich den Farbkarton bearbeitet habe:
Wachspapier in einen Prägefolder legen und durch die BigShot kurbeln.
Das geprägte Wachspapier in eine Karte legen (Flüsterweiß) und mit dem Bügeleisen auf Stufe 3 bügeln (ich habe die Karte noch mal in Backpapier gelegt).
Das Wachs bleibt durch die Hitze an der Karte haften.
Das Wachspapier entfernen und den Wachsabdruck mit einem Stempelkissen und Schwämmchen so lange 'bearbeiten', bis das Muster sichtbar wird.
Hier der Link zu einer bebilderten Anleitung in Englisch:
http://www.splitcoaststampers.com/resources/tutorials/waxpapercuttlebugresist/

Viel Spaß beim Nachbasteln!

Liebe Grüße
Beate

Keine Kommentare:

Copyright

Auf dieser Seite stelle ich meine Bastelwerke ein.
Es ist nicht gestattet Inhalte dieses Blogs zu kopieren,
außer ich weise ausdrücklich darauf hin.
Die Texte und Fotos unterliegen meinem Copyright.
Für meine Arbeiten verwende ich in der Regel Stempelmotive
und andere Produkte von Stampin' Up!, wobei das Copyright
beim jeweiligen Hersteller liegt.

Ich übernehme für die Inhalte von fremden Webseiten
keinerlei Verantwortung, dafür ist stets der jeweilige Anbieter
oder Betreiber der Seiten verantwortlich.
Für alle Links auf meinen Seiten gilt:
Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten
aller verlinkten Seitenadressen und mache mir diese Inhalte
nicht zu eigen.