21. Juli 2013

Incentivreise nach Salt Lake City - endlich ist es soweit!

Als ich mir letztes Jahr diese Reise 'verdient' hatte, konnte ich es kaum glauben und die Zeit bis zur Abreise schien endlos lang zu sein.
Ich bin so gespannt, was uns alle erwartet, denn wir werden unter anderem die Hauptverwaltung von Stampin' Up! in Salt Lake City und die Produktionsstätte in Kanab besuchen.
Außer den europäischen Stampin' Up! Demos werden auch die Demos von Australien und Neuseeland an dieser Reise teilnehmen.
Eine Tradition bei solchen Reisen ist natürlich auch das Tauschen von selbstgebastelten Werken, sogenannte Swaps. Ich habe schon vor ein paar Tagen erwähnt, dass ich mich beim Arbeitsaufwand dafür leicht verschätzt habe.

Hier meine fertigen Werke:





Die Anleitung dafür kann man sich bei mir unter dem Stichwort 'Geburtstagskalender' anfordern.

Hier findet man Bilder von meinem ersten Geburtstagskalender.

Hier noch ein kleiner Tipp:
Die Kombi-Rollen 'Alpha' und 'Numbers'  kann man super zu einem normalen Alphabet mit Zahlen umfunktionieren: Einfach das Gummi von der Rolle lösen, Klebeschaumstoffpolster für transparente Blöcke auf die Rückseite des Gummis kleben und auseinander schneiden. Ich habe noch eine zweite Alpha-Rolle zerschnitten, um auch längere Worte auf einmal stempeln zu können.
Man braucht etwas Geduld, bis alle Buchstaben auf dem Clearblock richtig 'sitzen', aber ich finde, dass sich der Aufwand gelohnt hat.

Viele Grüße
Beate


Kommentare:

katrin kme hat gesagt…

Richtig schön!

Lg, katrin

Anonym hat gesagt…

Anonym hat gesagt...
Hi
I have just found your website and am particularly interested in instructions for this item.

I am a fellow SU Demo in the UK and i do not think that the link is correct. Please email me details on anuttyquilter@yahoo.co.uk

i look forward to hearing from you
thanks in advance.

13. August 2013 19:50

Tine hat gesagt…

Der gefällt mir richtig gut! Auch den Umschlag finde ich genau passend für dieses süße Teilchen.
Liebe Grüße.
Tine

Copyright

Auf dieser Seite stelle ich meine Bastelwerke ein.
Es ist nicht gestattet Inhalte dieses Blogs zu kopieren,
außer ich weise ausdrücklich darauf hin.
Die Texte und Fotos unterliegen meinem Copyright.
Für meine Arbeiten verwende ich in der Regel Stempelmotive
und andere Produkte von Stampin' Up!, wobei das Copyright
beim jeweiligen Hersteller liegt.

Ich übernehme für die Inhalte von fremden Webseiten
keinerlei Verantwortung, dafür ist stets der jeweilige Anbieter
oder Betreiber der Seiten verantwortlich.
Für alle Links auf meinen Seiten gilt:
Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten
aller verlinkten Seitenadressen und mache mir diese Inhalte
nicht zu eigen.