27. Mai 2011

Top Note Schachtel vom Montag

Letzten Montag war in Frankfurt Stampin' Up! 'Schnupperabend' für Interessierte, die mit dem Gedanken spielen Stampin' Up! BeraterIn zu werden.

Es wurden zwei Make& Takes angeboten, Carola und ich haben ein Projekt vorgeführt.
Carolas Karte kann man sich hier anschauen.
Sie hat mit dem Stempelset 'Zuversicht' verschiedenen Kartengestaltungsmöglichkeiten gezeigt.
{Stampin' Up! spendet je einen €uro pro verkauftem Stempelset an 'The Breast Cancer Research Foundation' (www.bcrfcure.org), die zum Ziel hat Heilmethoden für Brustkrebs zu finden.}

Ich durfte ein Projekt mit der Big Shot zeigen und habe mich für eine Top Note Schachtel entschieden, bei der ich auch die verschiedenen Funktionsmöglichkeiten der Stanz- und Prägemaschine erklären konnte.
Ich hätte Stunden erzählen können, aber wir hatten den vorgesehenen Zeitrahmen schon überschritten bevor ich überhaupt dran war und so habe ich mich kurz gefasst (das geht auch!).


Kommt Euch die Schachtel bekannt vor? Mit einem anderen Outfit habe ich diese schon an Ostern gezeigt. Die Anleitung dafür kann man bei mir per E-Mail anfordern.
Wer Lust hat bei Stampin' Up! einzusteigen und zu meinem Team zu gehören, kann sich jederzeit bei mir informieren. Unser nächstes Teamtreffen findet im Juli statt.

Verwendete Materialien:
Designerpapier 'Süß & Sauer',
Farbkarton in Rosenrot, Kürbisgelb und Vanille Pur,
Klammer in Vanille Pur
Bigz Stanze 'Top Note' und 'Zauberhafte Schmetterlinge',
Prägefolder 'Blumenranke' und 'Polka Dots',
Embosslits 'Schmetterlingsgarten',
Selbstklebestreifen,

Viele Grüße
Beate

1 Kommentar:

Ann Kathrin hat gesagt…

Richtig, richtig schick und tolle Farben hast du ausgewählt!

LG Ann Kathrin

Copyright

Auf dieser Seite stelle ich meine Bastelwerke ein.
Es ist nicht gestattet Inhalte dieses Blogs zu kopieren,
außer ich weise ausdrücklich darauf hin.
Die Texte und Fotos unterliegen meinem Copyright.
Für meine Arbeiten verwende ich in der Regel Stempelmotive
und andere Produkte von Stampin' Up!, wobei das Copyright
beim jeweiligen Hersteller liegt.

Ich übernehme für die Inhalte von fremden Webseiten
keinerlei Verantwortung, dafür ist stets der jeweilige Anbieter
oder Betreiber der Seiten verantwortlich.
Für alle Links auf meinen Seiten gilt:
Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten
aller verlinkten Seitenadressen und mache mir diese Inhalte
nicht zu eigen.