8. Februar 2009

Zwei neue Schachteln













Heute zeige ich mal wieder zwei Schachteln, die ich gebastelt habe.
Man nimmt einen Streifen Farbkarton (hier: 7 cm x 29,7 cm) und falzt nach
11/15,7 und 26,7 cm.
Für die geschlossene Schachtel (links) braucht man zwei Seitenteile in der Größe 6,5 cm x 12 cm. An den beiden langen Seiten und an einer kurzen Seite (Boden) je 1 cm für die Klebelaschen und der Mitte (3,25 cm) bis 2 cm vor dem Boden falzen, von dort zu den Ecken falzen, ergibt ein Dreieck (fertige Größe ist dann 4,5 cm x 11 cm), jeweils in die Seiten einkleben und ggf. den gewellten Kreis als 'Deckel' ergänzen. (Hier: Stanze von Sizzix: Scallop Circles #2).
Für die offene Schachtel (rechts) zwei Seitenteile in der Größe 6,5 cm x 5,5 cm, an den beiden langen Seiten und einer kurzen Seite (Boden) je 1 cm für die Klebelaschen falzen und einkleben.
Zum besseren Verständnis (oder vollständigen Verwirrung) gibt es eine Anleitung, die man bei mir per E-Mail anfordern kann.
Natürlich kann man diese Schachteln -je nach Bedarf- auch in der Breite und noch etwas in der Höhe variieren.

Verwendete Materialien:
Stempelset 'Frühlingszeit' und Rolle 'Solitude'(Gastgeberinnen Set)
Farbkarton in Banane und Flüsterweiß
Stempelkissen in Banane, Rostrot und Versamark
Stampin' Write (Stifte) in Schokobraun, Rostrot und Olivgrün
Stampin' Pastells (Kreiden) in Banane zum Einfärben des Versamark-Abdrucks
Stanzer 'Anhänger', 'kleiner Anhänger' und Eckenrunder
Sizzix Stanze 'Scallop Circles #2'
Leinenfaden
Selbstklebestreifen

Viele Grüße
Beate

Kommentare:

Basteltante Ursula hat gesagt…

Die Schachteln sind wieder super gelungen.

LG Ursula

Irene hat gesagt…

Huhu Betae,
ich bin ganz begeistert von Deinen Schachteln. Die Frabkombi ist genial!!!
Darf ich Dich und Deine Vorlage verlinken?? ich krieg immer Anfragen nach Schablonen für solche Boxen.
LG Irene

Copyright

Auf dieser Seite stelle ich meine Bastelwerke ein.
Es ist nicht gestattet Inhalte dieses Blogs zu kopieren,
außer ich weise ausdrücklich darauf hin.
Die Texte und Fotos unterliegen meinem Copyright.
Für meine Arbeiten verwende ich in der Regel Stempelmotive
und andere Produkte von Stampin' Up!, wobei das Copyright
beim jeweiligen Hersteller liegt.

Ich übernehme für die Inhalte von fremden Webseiten
keinerlei Verantwortung, dafür ist stets der jeweilige Anbieter
oder Betreiber der Seiten verantwortlich.
Für alle Links auf meinen Seiten gilt:
Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten
aller verlinkten Seitenadressen und mache mir diese Inhalte
nicht zu eigen.