30. Dezember 2010

Wer mag Eulen??????

...auf jeden Fall ich!
Deshalb war auch das erste Stempelset, das ich mir ausgesucht habe das Set 'Gestanzte Grüße'.
Das ist ein Vorteil, den man als Stampin' Up! Beraterin hat: Man kann sich schon vor Beginn dieser Aktion ein Sale-a-Bration-Set bestellen. Und weil ich an der diesjährigen Convention teilgenommen habe, besitze ich auch ein zweites Set, das wir dort geschenkt bekommen haben!
Wer den Sale-a-Bration Flyer gut studiert hat, der weiß auch schon, dass es mit dem Minikatalog 2011 die passende Stanze zu dem Eulenstempel geben wird. So lange müssen wir eben noch ausschneiden (ist gar nicht so schlimm!).
Eine erste Karte mit passendem Lesezeichen.

Verwendete Materialien:
Set  'Gestanzte Grüße', 'Confetti' und 'Monogram Sweet Alphabet',
Farbkarton in Farngrün, Savanne, Pfirsich-Parfait, Olivgrün und Flüsterweiß
Stempelkissen in Farngrün und Schokobraun
 Stampin' Write Marker in Schokobraun, Savanne und Kürbisgelb
Stanzer 'Häkelbordüre',  'Wellenquadrat', '3,2cm Kreis', '3,5cm Kreis' und '4,4cm Kreis'
Schwämmchen


Viele Grüße
Beate

Es ist wieder Zeit für Sale-a-Bration!


Vom 30. Dezember bis zum 28. Februar gibt es wieder Stempelsets gratis:

1. Ab einem Einkauf in Höhe von je 60 €uro (vor Versandkosten) gibt es je ein Stempelset gratis aus dem Flyer, den man sich hier herunterladen und ausdrucken kann.
Das bedeutet auch, dass man für 120 €uro Einkauf zwei Sets aussuchen kann, usw. Insgesamt stehen vier verschiedene Sets zur Auswahl.

2. Werden bei einer Stempelparty oder Sammelbestellung mehr als 450 €uro Umsatz (vor Versand) erreicht, erhält die Gastgeberin (oder Sammelbestellerin) ein weiteres Stempelset aus dem Flyer geschenkt.

3. Wer im Sale-a-Bration Zeitraum Beraterin bei Stampin' Up! wird, bekommt ein Stempelset aus dem aktuellen Katalog bis zu einem Wert von 63,95 €uro kostenlos. Dies ist mit Abstand der beste Zeitpunkt, um bei Stampin' Up! einzusteigen!

Viel Spaß beim 'Schmökern'. Ab sofort nehme ich Bestellungen oder Buchungen für Stempelpartys entgegen.

Möchtest Du gern Stampin' Up! Beraterin werden? Dann melde Dich bei mir für weitere Informationen.  
Als Stampin' Up! Beraterin in meinem Team hast Du jederzeit freien Zugang zu meinen Anleitungen!
Kontakt siehe Impressum

...und ab heute gibt es natürlich auch Beispiele mit den Sale-a-Bration-Sets auf meinem Blog!

Viele Grüße
Beate

24. Dezember 2010

Frohe Weihnachten

Ich wünsche allen Blog-Lesern ein schönes Weihnachtsfest!
Viele Grüße
Beate

22. Dezember 2010

Noch mehr Anhänger

Bei der letzten Stempelparty im Dezember wurde von der Gastgeberin der Wunsch geäußert ein paar Geschenkanhänger zu basteln. Um eine Auswahl anbieten zu können, haben wir mit zwei Stempelsets gearbeitet, meine Muster waren nur eine unverbindliche Vorgabe:

Verwendete Materialien:
Set  'Winterpost' und Standardrolle 'Baroque Border'
oder 'Sparkly & Bright' und Jumborolle 'Sparkling',
Farbkarton in Saharasand, Olivgrün, Glutrot und Vanille Pur,
Stempelkissen in Flüsterweiß,Schokobraun, und Zartblau,
Stampin' Write Marker in Olivgrün und Glutrot,
Stanzer 'Wellenkreis', 'großes Designerlabel, '3,5 cm Kreis',
'Wellenoval', 'großes Oval' und Ösenumrandung,,
Basic Strassschmuck,
Leinenfaden,
Schwämmchen

Viele Grüße
Beate

21. Dezember 2010

Geschenkanhänger



Ich bin ganz schlecht im Auseinanderhalten von Geschenken, deshalb sind diese Anhänger für mich sehr wichtig.
Ich weiß nicht, ob man bei den oberen Anhängern erkennen kann, dass ich die Glanzfarben benutzt habe. Dafür 70%igen Alkohol (aus der Apotheke) in eine kleine Sprühflasche füllen und ein bis zwei Tropfen der Glanzfarbe dazu geben, gut schütteln und den Farbkarton damit besprühen, trocknen lassen und dann ausstanzen.

Verwendete Materialien:
Set  'Winterpost' oder 'Sparkly & Bright',
Farbkarton in Savanne, Saharasand, Olivgrün und Vanille Pur oder
Farbkarton in Savanne, Elfenbein, Flüsterweiß, Chili und Glutrot,
Stempelkissen in Flüsterweiß oder
Stempelkissen in Schokobraun und Stampin' Write Marker in Glutrot,
Stanzer 'großes Designerlabel' und 'extragroßer Stern' (der kleine Stern ist nicht von SU) oder
Stanzer 'Wellenkreis' und 3,5 cm Kreis',
Glanzfarbe in Champagner,
Leinenfaden,
Schwämmchen

Viele Grüße
Beate

20. Dezember 2010

'Resteverarbeitung'

Ich hatte vom letzten Jahr noch Designerpapier übrig, welches ich für ein paar schnelle Karten verwendet habe:
Verwendete Materialien:
Set  'Es weihnachtet sehr',
Farbkarton in Glutrot, Olivgrün und Flüsterweiß,
Stempelkissen in Schokobraun und Glutrot,
Stanzer 'Wellenoval' und 'großes Oval,
1,6 cm geripptes Geschenkband in Schokobraun
Schwämmchen

Viele Grüße
Beate

18. Dezember 2010

...und noch eine:

Ganz klassisch und ohne Schnickschnack.
Der Spruch aus dem Set 'Es weihnachtet sehr' war mir für die Karte zu groß, deshalb habe ich nur einen Teil mir einem Stampin' Write Marker eingefärbt und abgestempelt. Die Papierenden sind mit dem Wellenoval gestanzt, dafür einfach das Papier von oben in den Stanzer einfädeln.
Das Set ist übrigens zusammen mit dem Designerpapier 'Christmas Cocoa' noch bis zum 29 Dezember im Angebot, siehe unter 'Monatsangebot' in der linken Spalte.

Im Moment bin ich dabei die letzten Umschläge mit Adressetiketten und Briefmarken zu bekleben. Die ersten Karten sind (schon) auf dem Weg!

Verwendete Materialien:
Set  'Es weihnachtet sehr' und 'Lovely as a Tree'
Farbkarton in Chili, Schokobraun, Flüsterweiß und Savanne,
Stempelkissen in Schokobraun und Savanne,
Stampin' Write Marker in Chili,
Stanzer 'Wellenoval',
Schwämmchen

Viele Grüße
Beate

15. Dezember 2010

Nächstes Modell:

Diese Karte war sehr begehrt auf dem Weihnachtsmarkt und deshalb schnell ausverkauft.
Was man nicht so gut sieht: Ich habe das schokobraune Hintergrundpapier 'beglitzert'.
Dafür füllt man 70%igen Alkohol (gibt es in der Apotheke) in ein Sprühfläschen und gibt ein bis zwei Tropfen Glanzfarbe dazu - in diesem Fall die Farbe 'Champagner'. Das Papier damit besprühen, trocknen lassen und fertig ist das Glitzerpapier.

Verwendete Materialien:
Set  'Sparkly & Bright' und Jumborolle 'Sparkling',
Farbkarton in Glutrot, Schokobraun und Flüsterweiß,
Stempelkissen in Glutrot und Schokobraun,
Stampin' Write Marker in Olivgrün und Glutrot,
Stanzer 'Wellenoval', 'Großes Oval' und 'Oval',
Basic Strassschmuck und Basic Perlenschmuck
Schwämmchen

Viele Grüße
Beate

14. Dezember 2010

Kartenproduktion

In den letzten Wochen habe ich meine Kartenvorräte aufgestockt - schließlich hatte ich einen Weihnachtsmarkt zu bestücken und außerdem brauche ich natürlich auch selbst ein paar Karten.
Außerdem gibt es mittlerweile im Familienkreis einige, die sich darauf verlassen, dass ich Weihnachtskarten in genügender Anzahl bastle.
Ich werde deshalb  in den nächsten Tagen ein paar 'Modelle' davon vorstellen, denn Anregungen kann man nie genug haben!

Diese Karte haben wir auch bei einer meiner letzten Stempelpartys gebastelt.

Verwendete Materialien:
Set  'Moderne Weihnachten', 'Dasher' und Jumborolle 'So Swirly',
Farbkarton in Espresso, Chili, Savanne und Flüsterweiß,
Stempelkissen in Espresso, Chili und Flüsterweiß,
Stanzer 'Wellenoval', 'Großes Oval' und 'Häkelbordüre',
Schwämmchen

Viele Grüße
Beate

6. Dezember 2010

Schachtel mit Einteilung


Noch eine Schachtel, die ich bei den Kreativabenden gezeigt habe.
Die Anleitung für die Schachtel mit Inneneinteilung kann man bei mir per E-Mail anfordern.
Natürlich habe ich auch hier die Ornamentstanze benutzt (schließlich sollte ich diese vorstellen), da sie im Moment nicht bestellbar ist, möchte ich die Vielseitigkeit der Stanze 'Wellenoval' und 'Wortfenster' auf dem Deckel zeigen.

Das große (olivgrüne) Wellenoval ist aus zwei Wellenovalen, die außerhalb der Mitte auseinander geschnitten und die zwei größeren Teile dann zusammengesetzt werden. Übrig bleiben zwei Teile mit jeweils sieben Wellen, die man zu einem kleinen Wellenoval zusammensetzen kann.
Für den Spruch brauchte ich ein größeres Wortfenster, deshalb habe ich einen Streifen von 1 cm Breite geschnitten und diesen in den Stanzer eingefädelt. Genau erklärt hat das Charlotte in diesem Video, ca. ab Minute 5.20, es lohnt sich aber das gesamte Video anzuschauen.

Verwendete Materialien (für die Schachtel):
Set 'Moderne Weihnachten',
Stempelkissen in Olivgrün,
Stampin' Write Marker in Chili und Olivgrün, Farbkarton in Chili, Olivgrün und Vanille Pur,
Designerpapier 'Frohe Weihnachten',
Stanzer 'Wellenoval' und 'Wortfenster',
Schneidemaschine, Falzbein

Viele Grüße
Beate

2. Dezember 2010

Ich schaffe das heute noch!

...doch die nächsten Tage bin ich mit Christiane in Dirmstein auf dem Weihnachtsmarkt, deshalb werde ich nicht jeden Tag etwas Neues einstellen können.
Hier die Abwandlung des Teebeutelbriefchens für kleine Schokoladen. Diese Verpackung ist schon lange vor der Teebeutelvariante entstanden.

Man wird mit der Zeit immer schlauer: Bei den Basteltagen in Speyer haben wir auf das Klammern mit dem Tacker verzichtet und schmale Klebestreifen in das Briefchen geklebt.
Wenn ich den Tacker benutze mache ich die 'schöne' Seite nach hinten und klebe vorne mit Stampin' Dimensionals einen Spruch darüber.

Verwendete Materialien:
Set 'Moderne Weihnachten' und Standardrolle 'Contempo',
Stempelkissen in Olivgrün,
Farbkarton in Olivgrün und Flüsterweiß,
Stampin' Write Marker in Chili und Olivgrün,
Stanzer 'Extragroße Ornamentstanze'
Leinenfaden

Viele Grüße
Beate

1. Dezember 2010

CD-Hülle für die Festtage

Nachdem ich gestern schon vergeblich versucht habe die folgenden Bilder zu laden hier mein zweiter Versuch:

Eine andere Variante davon habe ich im November gezeigt (Fotos von der Kreativwelt).

Bevor jetzt Anfragen kommen: Für diese CD-Hülle habe ich (noch) keine Anleitung!
Nur so viel: man braucht Farbkarton in der Größe 27cm x 28cm, zusammengeklappt ist die Größe 13cm x 13cm. Den Rest bekommt Ihr sicher allein hin!

Verwendete Materialien:
Set 'Moderne Weihnachten' und Standardrolle 'Contempo',
Farbkarton in Chili, Olivgrün,Vanille Pur und Savanne,
Designerpapier 'Frohe Weihnachten'
Stempelkissen in Chili und Olivgrün,
Stampin' Write Marker in Chili und Olivgrün,
Stanzer 'Extragroße Ornamentstanze' und Häkelbordüre
Goldkordel,
Schwämmchen

Mal sehen, ob ich es durchhalte und jeden Tag bis Weihnachten etwas auf meinen Blog stelle.

Viele Grüße und einen schönen 1. Dezember,
Beate

Copyright

Auf dieser Seite stelle ich meine Bastelwerke ein.
Es ist nicht gestattet Inhalte dieses Blogs zu kopieren,
außer ich weise ausdrücklich darauf hin.
Die Texte und Fotos unterliegen meinem Copyright.
Für meine Arbeiten verwende ich in der Regel Stempelmotive
und andere Produkte von Stampin' Up!, wobei das Copyright
beim jeweiligen Hersteller liegt.

Ich übernehme für die Inhalte von fremden Webseiten
keinerlei Verantwortung, dafür ist stets der jeweilige Anbieter
oder Betreiber der Seiten verantwortlich.
Für alle Links auf meinen Seiten gilt:
Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten
aller verlinkten Seitenadressen und mache mir diese Inhalte
nicht zu eigen.