29. Dezember 2009

Es ist so weit: Sale-a-Bration-Zeit!!!!


Vom 30. Dezember bis zum 28. Februar gibt es wieder Stempelsets gratis:

1. Ab einem Einkauf in Höhe von je 60 €uro (vor Versandkosten) gibt es je ein Stempelset gratis aus dem Flyer, den man sich hier herunterladen und ausdrucken kann.
Das bedeutet auch, dass man für 120 €uro Einkauf zwei Sets aussuchen kann, usw. Insgesamt stehen vier verschiedene Sets zur Auswahl.

2. Werden bei einer Stempelparty oder Sammelbestellung mehr als 450 €uro Umsatz (vor Versand) erreicht, erhält die Gastgeberin (oder Sammelbestellerin) ein weiteres Stempelset aus dem Flyer geschenkt.

3. Wer im Sale-a-Bration-Zeitraum Beraterin bei Stampin' Up! wird, bekommt ein Stempelset aus dem aktuellen Katalog bis zu einem Wert von 56,95 €uro kostenlos. Dies ist mit Abstand der beste Zeitpunkt, um bei Stampin' Up! einzusteigen!

Viele Grüße und viel Spaß beim 'Schmökern'
Beate

23. Dezember 2009

Frohe Weihnachten!


Ich wünsche allen meinen Lesern ein schönes Weihnachtsfest!
Viele Grüße
Beate
Verwendete Materialien:
Stempelsets 'Fröhliche Feiertage', 'Tree Trimmings', 'Autumn Days'
Farbkarton in Glutrot, Mattgrün und Flüsterweiß
Stempelkissen in Glutrot, Olivgrün und Schokobraun

15. Dezember 2009

Weihnachtskarten

Nachdem ich in der letzten Woche gezeigt habe, was man mit der Stanze 'Ösenumrandung' machen kann, hier nun die weiter verarbeiteten 'Stücke'.
Ein Teil meiner Weihnachtspost wird so aussehen:

Wie man erkennen kann, liegt der farbliche Schwerpunkt bei mir in diesem Jahr im rot-brauen Bereich.
Die beiden unteren Karten sind 'nur' in DIN-A7 Größe, weil ich noch einen Flyer (kleine Überraschung!) mit der Weihnachtspost verschicken werde.

Verwendete Materialien:

Stempelsets 'Winterpost', 'Sparkly & Bright', 'Fröhliche Feiertage' , 'Liebe, nichts als Liebe' und 'Bisher das Beste', Jumborolle 'Sparkling'
Farbkarton in Glutrot, Flüsterweiß, Kakaobraun und Schokobraun
Stempelkissen in Flüsterweiß, Glutrot und Schokobraun,
Stampin' Write marker in Glutrot
Stanzer 'Ösenumrandung', 4,4 cm Kreis und 3 mm manuelle Stanze
Selbstklebestreifen, Schwämmchen.

Viele Grüße und eine schöne Woche
Beate

PS: Wer noch rechtzeitig bis Weihnachten Produkte von Stampin' Up! geliefert haben möchte, der sollte bis zum 16. Dezember bestellen.

11. Dezember 2009

Kleine Schachteln ...

... kann man immer gebrauchen!
Dieses Muster stammt aus dem Kurs 'Schachteln und Anhänger' vom November.
Mit einfachen Mitteln kann man so schnell eine schöne weihnachtliche Verpackung zaubern.
Wichtig dabei ist nur, dass man die Schachtel mit Selbstklebestreifen klebt, denn durch die Rundungen steht sie unter 'Spannung'. Für die Schnörkel auf der Schachtel kann man alternativ auch den Schnörkel aus dem Set 'Spotlight on Christmas' verwenden, denn so braucht man nur ein Stempelset.

Liste der verwendeten Materialien:

Stempelsets 'Spotlight on Christmas', 'Es ist für uns eine Zeit...',
Farbkarton in Karamell, Glutrot und Gartengrün
Stempelkissen in Karamell, Glutrot und Gartengrün (Alternative: Versamark)
Stanzer 'Blüte mit fünf Blättern',
Klammer in Safrangelb, Papier-Loch-Werkzeug, Falzbein
Kariertes Band, Selbstklebestreifen

Viele Grüße
Beate

7. Dezember 2009

Teil 2: Tricks mit dem Stanzer 'Ösenumrandung'

Aufmerksame Leser haben bereits am Wochenende in der linken Spalte den neuen Menüpunkt 'Gutscheine' entdeckt.
Hier habe ich wieder die Stanze 'Ösenumrandung' für die Banderole benutzt.

Eine genaue Beschreibung mit Workshop zum Herunterladen gibt es dafür natürlich auch.

Eine weitere Variante in Rechteckform sieht man auf dem Deckel der Schachtel.
Wichtig hierbei ist, dass man mit einer schmalen Seite beginnt und dann die beiden längeren Seiten stanzt. Zum Schluss folgt die zweite kurze Seite.



Die Schachtel eignet sich auch sehr gut um kleine Geschenkanhänger (Größe bis ca. 4,5 cm) zu verschenken.

Viele Grüße und einen guten Start in die Woche
wünscht
Beate

5. Dezember 2009

Teil 1: Tricks mit dem Stanzer 'Ösenumrandung'

Heute möchte ich eine Idee mit der Stanze 'Ösenumrandung' zeigen, die ich für einen Teil meiner Weihnachtskarten nutzen werde.


Wenn man die Rückseite anschließend noch mit einem zweiten Kreis beklebt, hat man auch einen schönen Geschenk- oder Baumanhänger (siehe untere Reihe).

Verwendete Materialien:

Stempelsets 'Winterpost' und 'Square Serif Mini Alphabet & Numbers'
Farbkarton in Glutrot und Konfettiweiß,
Stempelkissen in Glutrot und Schokobraun,
Stanzer 'Ösenumrandung', 4,4 cm Kreis und 3 mm manuelle Stanze
Selbstklebestreifen, Schwämmchen.

Viel Spaß beim Nachbasteln
Beate

PS: Der zweite Teil folgt in den nächsten Tagen.

3. Dezember 2009

Weihnachtskarte vom Kreativabend

Diese Karte durfte ich beim Kreativabend in Frankfurt zeigen.
Ich finde, dass das mal eine schöne Alternative zur normalen Kartenform ist.
Ein Herbstmodell davon hatte ich ja schon vor einigen Wochen gezeigt.

Im Oktober habe ich diesen Kartentyp auch mal bei einer Stempelparty gebastelt. Allerdings ohne Glitzer und statt mit Band mit einer Borte aus zartblauem Farbkarton, die mit dem Stanzer 'Ösenumrandung' verschönert wurde:Beim Kreativabend wollte ich unbedingt noch eine weitere Verwendungsmöglichkeit des Stanzers 'Rundes Etikett' zeigen und so ist dieses kleine 'To-Do'-Büchlein für die Vorweihnachtszeit entstanden.
Als Verschluß dient die transparente Strassklammer und elastische Kordel in Silber.
Liste der verwendeten Materialien:

Stempelsets 'Tree Trimmings', 'Grundbegriffe',
Jumborolle 'So Swirly' mit Versamark-Kartusche
Farbkarton in Marine, Zartblau und Flüsterweiß
Stempelkissen in Marine,
Stanzer 'Rundes Etikett', Manuelle Stanze 2mm, Stanze 'Ösenumrandung',
Eckenabrunder,
Taft-Geschenkband in Flüsterweiß, elastische Kordel in Silber,
2,5cm geripptes Doppelstich-Geschenkband in Zartblau,
transparente Strassklammer, Glitzerpulver 'Diamantgleißen',
Stamp-a-ma-jig, Selbstklebestreifen

Viel Spaß beim Nachbasteln,
Beate

Copyright

Auf dieser Seite stelle ich meine Bastelwerke ein.
Es ist nicht gestattet Inhalte dieses Blogs zu kopieren,
außer ich weise ausdrücklich darauf hin.
Die Texte und Fotos unterliegen meinem Copyright.
Für meine Arbeiten verwende ich in der Regel Stempelmotive
und andere Produkte von Stampin' Up!, wobei das Copyright
beim jeweiligen Hersteller liegt.

Ich übernehme für die Inhalte von fremden Webseiten
keinerlei Verantwortung, dafür ist stets der jeweilige Anbieter
oder Betreiber der Seiten verantwortlich.
Für alle Links auf meinen Seiten gilt:
Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten
aller verlinkten Seitenadressen und mache mir diese Inhalte
nicht zu eigen.