31. Oktober 2009

Ziehkarte in Herbstfarben




Die erste Karte - wie versprochen- in meinen Herbstlieblingsfarben.
Die zweite Karte zumindest mit den Farben Olivgrün und Aubergine, die dritte Farbe ist hier Senfgelb.
Bei der oberen Karte habe ich die 'Ziehteile' nur einfach gearbeitet, das war mir zu wackelig, deshalb habe ich bei der unteren Karte den bestempelten Farbkarton noch mal auf einen größeren Farbkarton aufgeklebt. So wird das Ganze wesentlich stabiler.
Eine Anleitung für die Ziehkarte kann man bei mir per E-Mail anfordern. Eine bebilderte Anleitung findet man bei Creadoo.

Liste der verwendeten Materialien (für die untere Karte):

Stempelsets 'Trendy Trees', 'Forest Friends'und 'Fröhliche Feiertage'
Jumborolle 'Whimsy' mit Versamark-Kartusche
Farbkarton in Olivgrün, Aubergine, Senfgelb und Vanille Pur
Stempelkissen in Olivgrün und Schokobraun,
Stampin' Write Marker in Olivgrün, Schokobraun, Senfgelb und Rubinrot
Stanzer 'Rundes Etikett', 'Word Window', Eckenabrunder und Stanze 'Ösenumrandung'
Stamp-a-ma-jig (Stempelsetzer), Schwämmchen, Falzbein, Selbstklebestreifen, Snail

Viele Grüße und viel Spaß beim Nacharbeiten!
Beate

28. Oktober 2009

Herbstliche Karte



Diese Farbkombination hat es mir im Moment angetan!
Inspiriert von der Form der weihnachtlichen Karte, die ich beim Kreativabend in Frankfurt zeigen durfte, habe ich diese Karte mit herbstlichen Motiven gestaltet. Da mir die Farben so gut gefallen, werden in den nächsten Tagen noch ein paar weitere Beispiele damit folgen. Das Stempelset ist ein Level-1-Set für Gastgeber/innen.

Liste der verwendeten Materialien:

Stempelsets 'Darling Dots', 'Von Herzen', 'Grundbegriffe und
Jumborolle 'Spot On' mit Versamark-Kartusche
Farbkarton in Aubergine, Kürbisgelb und Vanille Pur
Stempelkissen in Aubergine, Olivgrün, und Kürbisgelb,
Stanzer 'Rundes Etikett', Manuelle Stanze 2mm und Stanze 'Wellenkante'
Taft-Geschenkband in Vanille Pur, Leinenfaden, Schwämmchen

Viele Grüße
Beate

26. Oktober 2009

Und die Gewinnerin ist:

True Random Number
Generator
1
28
10
Powered by RANDOM.ORG

Herzlichen Glückwunsch Birgit aus dem Münsterland!


Hallo Birgit!
melde Dich bei mir wegen Deiner Adresse.

Viele Grüße und einen schönen Start in die Woche wünscht Euch
Beate

21. Oktober 2009

Vampire

Diese Tüten hatte ich bei den letzten beiden Stempelpartys als Gastgeschenke dabei.
Die Vampire werden ganz einfach mit Stanzern gemacht. Dafür braucht man:
2 Stanzteile 'Große Ovale' für die Flügel,
1 Stanzteil 1,9cm Kreis für den Kopf,
1 Stanzteil 'Boho Blüten', von der größten Blüte 2 Blätter für die Ohren,
1 Stanzer 2,5cm, um in die Ovale die Kreisausschnitte am unteren Rand zu stanzen,
außerdem die Stanze 'Ösenumrandung' für die Tütenverpackung.

Viele Grüße
Beate

19. Oktober 2009

Halloween

Die Vögel musste ich einfach ganz schnell zeigen! Die Masken habe ich mal wieder mit dem Stanzer 'Rundes Etikett' gemacht. Sind die nicht super geworden? So kann man auch aus einem 'Babyset' Halloweenkarten basteln.
Falls hier mal jemand von Stampin' Up! mitliest: Bitte, bitte bringt im nächsten Katalog auch ein paar Halloween-Stempelsets!!

Liste der verwendeten Materialien:

Stempelsets 'Animal Stories', 'Trendy Trees', 'Fröhliche Feiertage', 'Greenhouse Garden', 'Square Serif Mini Alphabet & Numbers'
Farbkarton in Olivgrün, Lavendelblau, Kürbisgelb und Flüsterweiß
Stempelkissen in Olivgrün, Lavendelblau, Kürbisgelb, Kakaobraun und Schwarz
Stanzer 'Rundes Etikett' und Manuelle Stanze 2mm,
Miniwerkzeugset, Snail, Schwämmchen

Viele Grüße
Beate

18. Oktober 2009

Blog-Candy

So, nun wie versprochen zum ersten Geburtstag meines Blogs eine Verlosung.
Es handelt sich hierbei um ein Level-3-Gastgeber/innenset des letzten Kataloges ('Ewiges Glück'), drei kleine Stempelkissen in den Farben 'Schokobraun', 'Senfgelb' und 'Graublau, dazu den passenden Farbkarton und zusätzlich noch Farbkarton in den Neutralfarben 'Flüsterweiß' und 'Vanille Pur (von jeder Sorte jeweils 3 Blätter) und Taftgeschenkband in 'Vanille Pur'.

Bedingungen für die Teilnahme am Blog-Candy:
1. Ihr solltet einen Blog haben. Ist dies nicht der Fall, dann tragt Euch zumindest bei mir als regelmäßigen Leser ein.
2. Berichtet auf Eurem Blog von meinem Candy und verlinkt den Beitrag.
3. Hinterlasst mir unter diesem Posting einen Kommentar als Teilnahme und damit ich Eurem Blog einen Besuch abstatten kann.
4. Stampin' Up! Berater/innen sind von der Teilnahme an der Verlosung ausgeschlossen, ich bitte hierfür um Verständnis
5. Kommentare können bis Sonntag, den 25. Oktober, abgeben werden, die Verlosung findet am 26. Oktober statt.

Ich würde mich natürlich auch sehr freuen, wenn Ihr meinen Blog dauerhaft auf Eurem Blog verlinken würdet - das ist aber keine Bedingung, sondern nur eine Bitte!

Viele Grüße
Beate

15. Oktober 2009

Geburtstag!!!!!

Ich habe heute festgestellt, dass mein Blog gestern seinen ersten Geburtstag hatte.
Das muss doch gefeiert werden!
In den nächsten Tagen wird es deshalb ein Blog-Candy geben.
Ich muss 'nur' noch ein Foto machen lassen und schon geht es los.

Viele Grüße
Beate

13. Oktober 2009

Beispiel für den Kurs 'Flip-Flop-Album'



Leider ließ sich das Album zum Fotografieren nicht richtig herum aufstellen. Ich hoffe, dass die Technik trotzdem erkennbar ist! Außerdem ist es natürlich jederzeit möglich, einfach die Motive zu drehen und tatsächlich zur Seite statt nach unten zu ziehen.
Mit dem Album hat man zwei Möglichkeiten: Entweder als 'Solo' gestalten, oder in ein Fotoalbum kleben, wenn man z.B. noch kleine Fotos auf einer Scrapbookseite unterbringen möchte.

Liste der verwendeten Materialien:

Stempelset 'Ein wahrer Freund', 'Lebe deinen Traum', 'Totally Tabs', Jumborolle 'So Swirly''
Farbkarton in Olivgrün, Rosenrot, Kakaobraun und Flüsterweiß
Stempelkissen in Versamark, Olivgrün, Rosenrot und Kakaobraun,
Stampin' Write Marker in Olivgrün, Senfgelb, Rosenrot und Kakaobraun,
Stanzer 'Rundes Etikett'
Selbstklebestreifen, Schwämmchen

Achtung: Aus organisatorischen Gründen musste ich Kurse tauschen.
Deshalb findet dieser Kurs schon am Samstag, den 17. Oktober statt.
Der Kalenderkurs findet am 24. Oktober statt.

Viele Grüße
Beate

9. Oktober 2009

Karte im 'Herbstkleid'

Bei dieser Karte habe ich gleich mehrere neue Produkte ausprobiert:
Der Hintergrund ist mit dem neuen weißen Craft-Stempelkissen gestempelt. Hier handelt es sich um ein Pigmentstempelkissen, welches sehr langsam trocknet und auch zum Embossen geeignet ist. Ich mag es aber lieber ohne 'Lacküberzug', besonders auf dem packpapierbraunen Farbkarton, den es jetzt endlich auch in einer Einzelpackung (20 Blätter in 12" mal 12") gibt.

Der Schlitz in der Karte ist mit dem neuen 'Word Window' Stanzer gemacht, den man sehr vielfältig einsetzen kann. Wenn man die Karte kippt, rollt das Rad in der Mitte den Schlitz entlang. Diese Karte wird auch in meinem Kurs '3 Weihnachtskarten mit Mechanismus' gebastelt.
Das verwendete Stempelset ist ein Level-1-Set aus der Gastgeber/innen-Prämie und heißt 'Darling Dots'. neben den Blättern gibt es auch eine Blume, Törtchen, Käfer, Stern, Herz und ein Geschenk, ist also sehr vielseitig.

Liste der verwendeten Materialien:

Stempelset 'Darling Dots', Jumborolle 'Whimsy'
Farbkarton in Packpapierbraun, Rostrot, Olivgrün und Flüsterweiß
Stempelkissen in Flüsterweiß, Senfgelb, Rostrot, Kakaobraun und Olivgrün
Stanzer 'Muschelförmiger Kreis', 'Word Window', 3,5 cm und 3,18 cm Kreis
Stampin Dimensionals, Schwämmchen

Viele Grüße und ein schönes Wochenende
Beate

5. Oktober 2009

Beispiel für den Kurs 'Kalender'




Hier mal ein paar Beispielseiten für den Kalender, weil ich schon danach gefragt worden bin und das Ganze ohne Bild schlecht zu beschreiben ist:
Gestaltet wird ein Kalenderdeckblatt (Größe DIN-A4) hier: Blumen, und die Rückseite, hier: Karte und Jahreszahl. Der Kalender wird so aufgehängt, dass diese Seite das ganze Jahr über sichtbar ist. Danach folgen die zwölf Monatsblätter auf der rechten Seite und vier farbige Kartonstreifen auf der linken Seite, die mit Karten dekoriert werden, hier: Schlittschuhläufer und 'Für Dich'. Es werden vier Karten für diese Farbkartonstreifen gestaltet, die nur eingesteckt werden. Dadurch hat man die Möglichkeit zu Hause noch mehr Karten zu basteln. Die Ringbindung des Kalenders ermöglicht es auch, dass man die Bindung öffnen und z.B. die Winterkarte nach dem Monat Februar ganz nach hinten 'hängt' und so noch einmal für den Dezember nutzen kann. Auf dem letzten Blatt sind die Ferieninformationen für das Jahr 2010.
Ich wollte mit dem Kalender eine größtmögliche Flexibilität erreichen und ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden!

So, und jetzt bin ich gespannt, ob der Kurs zustande kommt!

Viele Grüße
Beate

2. Oktober 2009

Kursprogramm bis zum Jahresende

Um meinen neuen Workshopraum auch richtig zu nutzen, biete ich zu diesen Terminen folgende Kurse an:
Dienstag, 13. Oktober ab 19.00 Uhr: Ziehkarte, 5 €uro
Samstag, 17. Oktober ab 14.30 Uhr: Flip-Flop-Album, 10 €uro
Samstag, 24. Oktober ab 14.30 Uhr: Jahreskalender, 12 €uro
Dienstag, 10. November ab 19.00 Uhr: Schnelle Weihnachtskarten mit Designerpapier, 4 Karten in 2 verschieden Designs, 7 €uro
Samstag, 14. November ab 14.30 Uhr: Schachteln und Anhänger, 10 €uro
Samstag, 05. Dezember ab 14.30 Uhr: Weihnachtskarten mit besonderem 'Mechanismus', 3 verschiedene, 10 €uro
Samstag, 12. Dezember ab 14.30 Uhr: Schnelle Weihnachtskarten mit Designerpapier, 6 Karten in 3 verschiedenen Designs, 10 €uro
Dienstag, 15. Dezember ab 19.00 Uhr: Geschenkanhänger und kleine Kärtchen, 6 €uro

Für alle Kurse gilt: Bitte rechtzeitig anmelden!
Telefonnummer und E-Mail-Adresse findet man im Impressum. Sollten zwei Tage vor den jeweiligen Terminen weniger als vier Anmeldungen vorliegen, behalte ich mir das Recht vor den Kurs abzusagen.

Viele Grüße
Beate

1. Oktober 2009

Berater/in bei Stampin' Up! werden und 10% sparen

Anlässlich unserer Kreativ-Abende und der Einführung des neuen Ideenbuch & Katalogs 2009-2010 bieten wir vom 1. – 18. Oktober 2009 unser Starterset für neue Demonstratoren zum reduzierten Preis von 179 € an - also 10% günstiger!
Mehr Informationen über die Möglichkeit Demonstrator zu sein findet man hier.

Außerdem haben neue Demonstratoren noch bis zum 14. Oktober die Gelegenheit sich für die erste europäische Convention von Stampin' Up! in Bad Homburg anzumelden.

Wer weitere Informationen braucht, kann mich gern anrufen oder eine E-mail schreiben, meine Kontaktdaten findet Ihr unter Impressum.

Viele Grüße
Beate

Copyright

Auf dieser Seite stelle ich meine Bastelwerke ein.
Es ist nicht gestattet Inhalte dieses Blogs zu kopieren,
außer ich weise ausdrücklich darauf hin.
Die Texte und Fotos unterliegen meinem Copyright.
Für meine Arbeiten verwende ich in der Regel Stempelmotive
und andere Produkte von Stampin' Up!, wobei das Copyright
beim jeweiligen Hersteller liegt.

Ich übernehme für die Inhalte von fremden Webseiten
keinerlei Verantwortung, dafür ist stets der jeweilige Anbieter
oder Betreiber der Seiten verantwortlich.
Für alle Links auf meinen Seiten gilt:
Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten
aller verlinkten Seitenadressen und mache mir diese Inhalte
nicht zu eigen.